Frauke Petry will nicht der AfD-Fraktion angehören

Frauke Petry will nicht der AfD-Fraktion angehören

WDR 2 | 25.09.2017 | 02:08 Min.

Eklat bei der ersten Bundespressekonferenz nach der Wahl: Die AfD-Vorsitzende Frauke Petry will der Fraktion ihrer Partei nicht angehören, sondern alleine im Parlament sitzen. Ihr Ziel dürfte es sein, weitere AfD-Abgeordnete auf ihre Seite zu ziehen, vermutet Christina Nagel, WDR 2 Berlin.

Download

Mehr Aktuelles von WDR 2