Das Gelände der Loveparade

Zoombares Luftbild

Das Gelände der Loveparade

Wie sieht das Loveparade-Gelände aus der Vogelperspektive aus? Welchen Weg mussten die Besucher gehen? Wo liegen die Tunneleingänge, durch die sich die Massen drängten? Ein zoombares Luftbild gibt Aufschluss.

Hinweis zu den Funktionen:

  • Mit einem Mausklick auf das Plus-Symbol unterhalb des Bildes zoomen Sie in das Foto hinein, mit dem Minus-Symbol wieder heraus.
  • Innerhalb des Bildes bewegen Sie sich entweder mit Hilfe der Richtungspfeile hin und her oder Sie ziehen das Foto bei gedrückter Maustaste in die von Ihnen gewünschte Richtung.
  • Sollten Sie den Überblick verloren haben, bringt Sie ein Klick auf das rechte, kreisförmige Symbol immer wieder zur Gesamtansicht zurück.
  • Wenn der gewählte Ausschnitt des Bildes sehr klein ist, hilft Ihnen zur Orientierung ein Blick auf das Miniaturfoto am linken Rand. Der dortige rote Rahmen zeigt an, in welchem Bereich des Gesamtmotivs Sie sich gerade befinden.
  • Auf dem Bild vom Gelände der Loveparade finden Sie außerdem sieben Markierungen: 1:  Lichtmast, 2: Eingang, 3: Umzugswagen, 4: Treppe, 5: Hauptbühne, 6: Festivalgelände, 7: Eingangstunnel an der A59. Wenn Sie unten den entsprechenden Link anklicken, finden Sie weitere Bilder und Informationen darüber, was an dieser Stelle passiert ist.