(14.02 Uhr)

Kulturstaatsministerin Grütters zur Lage des deutschen Films

Der deutsche Film steht nach Angaben von Kulturstaatsministerin Monika Grütters so gut da wie selten zuvor. Im Vorfeld der Berlinale sagte Grütters, der Marktanteil deutscher Filme steuere auf 27 Prozent zu. Auch bei Umsätzen und Zuschauerzahlen sei 2015 eines der erfolgreichsten Kinojahre überhaupt gewesen. Mit Blick auf die Internationalen Filmfestspiele in Berlin hob Grütters besonders die politische Ausrichtung des Festivals hervor, das sich auch den Themen Krieg, Verfolgung und Flucht widmen wird. Die 66. Berlinale wird am Donnerstag eröffnet.