(14.19 Uhr)

Nationalgalerie Prag feiert Jubiläum mit Ai Weiwei und Warhol

Die tschechische Nationalgalerie feiert ihr 220-jähriges Bestehen unter anderem mit Werken des chinesischen Künstlers Ai Weiwei und der Pop-Art-Ikone Andy Warhol. Ai Weiwei präsentiert in Prag seine Skulptur "Circle of Animals/Zodiac Heads". Die Bronzebüsten mit Motiven des chinesischen Tierkreises sollen von teils verschwundenen Originalen aus dem Alten Sommerpalast in Peking inspiriert sein. Neu im Besitz der Prager Nationalgalerie sind aneinandergenähte Fotografien und Polaroids von Andy Warhol. Die Bilder sind ein Geschenk der New Yorker Andy-Warhol-Stiftung.