Leitungsteam für Kunstarchiv in Dresden berufen

Leitungsteam für Kunstarchiv in Dresden berufen

Das künftige Kunstarchiv der Avantgarden Dresden bekommt ein internationales Leitungsteam. Nach Angaben der Staatlichen Kunstsammlungen werden Rudolf Fischer und der Brasilianer Marcelo Rezende das im Aufbau befindliche Museum ab April gleichberechtigt führen.

Rudolf Fischer kommt vom Zentralinstitut für Kunstgeschichte München, Marcelo Rezende leitete das Museu de Arte Moderna da Bahia im Nordosten Brasiliens. Das neue Haus wird das Archiv zur künstlerischen Avantgarde des 20. Jahrhunderts des Kunstsammlers Egidio Marzona beherbergen. Er hatte das auf rund 120 Millionen Euro geschätzte Archiv nach Dresden verschenkt.

Stand: 20.03.2017, 15:16