Hergé - Tim und Struppi: Gesamtausgabe

Cover von Hergé - Tim und Struppi-Gesamtausgabe

WDR 2 Buchtipp

Hergé - Tim und Struppi: Gesamtausgabe

Von Denis Scheck

Carlsen Comics feiern 50. Geburtstag. Aus diesem Anlass bringt der Verlag eine Jubiläumsausgabe von "Tim und Struppi" heraus. Die Hergé-Comics sind nicht zuletzt ein Sprachereignis, meint WDR 2 Literaturkritiker Denis Scheck.

Hergé - Tim und Struppi: Gesamtausgabe

WDR 2 Bücher | 03.09.2017 | 04:54 Min.

Download

WDR 2 Literaturkritiker Denis Scheck

WDR 2 Literaturkritiker Denis Scheck

Eine Welt ohne Schatten, eine Welt farbiger Flächen, gezeichnet mit der Präzision einer Risszeichnung: Das ist die Welt von Hergés "Tim und Struppi". Mit 21 Jahren dachte sich der 1907 in Brüssel geborene George Remi den Reporter Tim und seinen weißen Terrier Struppi aus und schickte ihn in 24 Alben und einer Fragment gebliebenen Geschichte ("Tim und die Alphakunst") rund um die Welt. Unauslöschlich eingeprägt ins visuelle Gedächtnis des 20. Jahrhunderts hat sich Hergés geniales Comic durch eine Kunst der Reduktion, die er durch seine berühmte "ligne claire", die "klare Linie" seines Zeichenstils, entwickelte.

Nun ist bei Carlsen eine schmucke Kassette erschienen, die beim Wiederlesen daran erinnert, dass Hergés "Tim und Struppi" dank Captain Haddock -  "Hagel und Granaten! Alle hunderttausend Höllenhunde …!" nicht zuletzt ein Sprachereignis ist.

Hergé
Tim und Struppi-Gesamtausgabe
Jubiläumsausgabe
Carlsen Verlag 2017
ISBN: 978-3-551-71430-5
Preis: 199,- Euro

Stand: 03.09.2017, 00:00