Partei

A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
W
V
Z

Partei

CDU und SPD-Flaggen nebeneinander.

Seit 2013 bilden die Parteien CDU/CSU und SPD eine Regierung.

Eine Partei setzt sich für die Interessen ihrer Wähler ein. Sie ist eine Gruppe von Leuten mit ähnlichen politischen Meinungen oder Zielen. Gemeinsam ist es nämlich oft einfacher, eine Meinung durchzusetzen. Ihre Ansichten und Ziele schreiben die Parteien in einem Parteiprogramm auf, so dass jeder sie nachlesen kann. Denn eine Partei muss viele Wählerstimmen bekommen, um sich in einem Parlament für die eigenen Ziele und die ihrer Wähler einsetzen zu können. Und nur wer die Ziele einer Partei kennt und gut findet, wählt sie auch. In Deutschland gibt es sehr viele verschiedene Parteien: Die größten und bekanntesten sind CDU/CSU, SPD, FDP, Bündnis 90/Die Grünen, Die Linke, die AfD und die Piratenpartei.

Stand: 17.11.2016, 16:51

Darstellung: