Radiogeschichte: Mein Kollege auf vier Hufen

Mädchen steht vor ihrem Pferd und spricht mit ihm

Radiogeschichte: Mein Kollege auf vier Hufen

Später mal als Reitlehrer oder Turnierreiter arbeiten! Davon träumen viele Kinder. Und auch bei erwachsenen Pferdefans stehen Berufe hoch im Kurs, bei denen sich alles um die sanften Vierbeiner dreht. Aber wie kann dieser Traum Wirklichkeit werden? Und was müssen Pferde als Arbeitstiere alles leisten?

Diesen und anderen Fragen geht KiRaKa-Reporterin Elke Hofmann in ihrer Radiogeschichte nach. Dafür trifft sie ganz unterschiedliche Menschen mit vierbeinigen Kollegen: Zum Beispiel Polizisten der Polizeipferdestaffel in Dortmund, einen Holzrücker im Westerwald, der mit Kaltblutpferden Baumstämme zieht, und die "Horsemasterin" Suzanne: Sie hat unter anderem Pferde für die Kinofilme "Bibi und Tina" und "Ostwind" ausgesucht und trainiert. Sie alle erzählen von einer ganz besonderen Verbindung, die entsteht, wenn Mensch und Pferd zusammenarbeiten...

Hier kannst du die Radiogeschichte anhören:

Mein Kollege auf vier Hufen - Pferde im Einsatz

KiRaKa | 19.02.2017 | 44:10 Min.

Download

Mein Kollege auf vier Hufen - Pferde im Einsatz
Eine Radiogeschichte von Elke Hofmann
Redaktion: Ulla Illerhaus
Produktion: WDR 2015

Stand: 16.02.2017, 15:30

Darstellung: