Radiogeschichte: Filmstar sein, das wäre fein!

Emma Watson

Radiogeschichte: Filmstar sein, das wäre fein!

Wie ist es ein Filmstar zu sein? Maurizio muss es wissen. Der 13-jährige hat schon in zig Filmen mitgespielt, zuletzt eine der Hauptrollen in „Burg Schreckenstein“.

Kiraka Radiogeschichte - Filmstar sein - das wär fein

KiRaKa | 01.03.2017 | 49:58 Min.

Davon kann die 10-jährige Mara nur träumen! Sie möchte auch unbedingt eine Filmrolle ergattern und am liebsten mit Tieren vor der Kamera stehen. Bei ihren Bewerbungsvideos müssen die Eltern schon mal einen Hund oder ein Pferd mimen. Doch die vielen Castings blieben bisher erfolglos! Der erst 7-jährige Vico hingegen hat seinen ersten Auftritt gleich in einem großen Kinofilm für Erwachsene. Für die Dreharbeiten muss er sogar nach Amerika fliegen!

Diese Kinder wollen Filmstars werden

Sie heißen Carla-Sofia, Cia, Mara, Matilda, Maurizio, Vico und Claudio. Einge von ihnen spielen schon in Kino- und Fernsehfilmen, andere quälen sich noch durch Castings.

Filmstars

Brüder und "alte" Filmhasen": Vico und Claudio

Brüder und "alte" Filmhasen": Vico und Claudio

Vico bei einer Kostümprobe vor einem Dreh.

Maurizio muss schon Autogramme geben. Der 13-jährige hat schon in zig Filmen mitgespielt, zuletzt eine der Hauptrollen in „Burg Schreckenstein“.

Matilda

Mara

Cia

Carla-Sofia

Aber wie kommt das Kind überhaupt zum Film? Wir besuchen Casting-Agenturen und Dreharbeiten, bis es heisst: Ruhe bitte! Film läuft!

Autorin: Eren Önsöz

Redaktion: Andreas Blendin

Stand: 01.03.2017, 12:23

Darstellung: