Nachrichten für Kinder: Neunjähriger will zur NASA

Der Brief des Viertklässlers Jack Davis, mit der er sich bei der Weltraumbehörde NASA beworben hat.

Nachrichten für Kinder: Neunjähriger will zur NASA

Bei der Weltraumbehörde NASA gibt es den Beruf des Planetenbeschützers. Das war für den neunjährigen Jack Davis Grund genug, eine Bewerbung zu schreiben.

Neunjähriger schreibt Bewerbung an die NASA

KiRaKa | 11.08.2017 | 00:56 Min.

Jack Davis will "Guardian of the Galaxy" werden

Jack Davis ist neun Jahre alt, wohnt in den USA und hat einen ganz besonderen Berufswunsch. Er will „Guardian of the Galaxy“ werden, zu Deutsch: Planentenbeschützer. Die Stelle gibt es bei der amerikanischen Raumfahrtbehörde tatsächlich und die NASA sucht neue Leute. Bei dem Job geht es darum, die Planeten bei Reisen ins All vor Keimen von der Erde zu schützen. Denn die Umwelt auf dem Mond, Mars oder anderen Planeten soll möglichst unberührt bleiben.

Erst die Schule fertig machen, dann zur NASA

„Ich mag neun Jahre alt sein, aber ich denke, ich wäre für den Beruf geeignet“, schrieb Jack in seiner Bewerbung. Außerdem habe er schon viele Filme über Außerirdische und den Weltraum gesehen. Bei der NASA hat man sich über den Brief gefreut. Jack bekam auch eine Antwort. Die NASA sei immer auf der Suche nach künftigen Forschern und Jack gehöre zur nächsten Generation von Entdeckern, heißt es darin. Auf den Job muss Jack aber noch ein paar Jahre warten. Wenn er mit der Schule fertig ist, soll er sich wieder bei der Weltraumbehörde bewerben.

Stand: 11.08.2017, 17:35

Darstellung: