Welttag des Radios

Familie sitzt mit Kopfhörern um einen Tisch mit einem Radio

Welttag des Radios

Der 13. Februar ist der "Welttag des Radios". Seit über 90 Jahren hören die Menschen in Deutschland schon Radio. Früher waren das noch riesige Kisten und die Tonqualität war viel schlechter als heute.

Welttag des Radios 13.02.2017

KiRaKa | 13.02.2017 | 00:37 Min.

Für die Menschen war das in den 1920er Jahren aber eine absolut großartige Sache! Sie saßen in Gruppen vor diesen riesigen Kästen und waren ganz begeistert, dass Stimmen und Musik herauskamen.

Große Konkurrenz durch andere Medien

Im Laufe der Jahrzehnte hat das Radio natürlich riesige Konkurrenz bekommen: Fernsehen und Internet werden heute häufiger genutzt, um an Informationen zu kommen. Trotzdem ist das Radio bis heute für viele viele Hörerinnen und Hörer ein treuer und zuverlässiger Begleiter durch den Tag. Auch für euch - danke dafür!

Stand: 13.02.2017, 19:05

Darstellung: