Hörspiel für Kinder: Mattis und die Himbeerdiebin

Himbeeren am Strauch

Hörspiel für Kinder: Mattis und die Himbeerdiebin

Mattis verbringt die Ferien bei seinem Opa und kommt der Himbeerdiebin auf die Schliche.

Trailer KiRaKa-Hörspiel Mattis und die Himbeerdiebin

KiRaKa | 07.06.2017 | 01:23 Min.

Mattis und die Himbeerdiebin

KiRaKa - Kinderhörspiel im WDR | 08.07.2017 | 44:07 Min.

Download

Eigentlich wollte Mattis ja in den Sommerferien ins Ferienlager, während seine Eltern auf Kreuzfahrt gehen. Aber ins Ferienlager fährt auch Rick. Da kann er nicht hin, auf keinen Fall.

Opa Konrad ist die Rettung.

Opa Konrad wohnt im kleinen Bahnwärterhaus an der Bahnlinie, auf der keine Züge mehr fahren. Bei dem kann Mattis die Ferien verbringen, Drachenbilder malen, Konrad beim Himbeerpflücken helfen, Himbeerdiebe fangen und mit Opa Konrad ein Schienenfahrrad, eine Draisine bauen. Und dazu hat er auch noch Ruhe vor Rick.

Aber so einfach ist das alles dann doch nicht: Der Himbeerdieb ist eine Diebin und heißt Miriam und Rick ist gar nicht im Ferienlager. Und ob die Draisine zum Ende der Ferien wirklich fertig wird, ist ganz und gar ungewiss!

Mattis und die Himbeerdiebin
von Hans Zimmer
Regie: Stefanie Lazai
Komposition: Paul Frick
Produktion: DLR 2016

Stand: 07.06.2017, 16:37

Darstellung: