Runder Star – Was der EM-Ball alles drauf hat

Runder Star – Was der EM-Ball alles drauf hat

Ganz Deutschland ist im Fußball-Fieber und Nationalmannschaften aus 24 Ländern kämpfen um den Titel „Fußballeuropameister 2016“. Einer wird es in jedem Fall bis ins Finale schaffen: der Ball. Ohne den läuft nämlich gar nichts auf dem Platz! neuneinhalb will wissen, was ein Ball drauf haben muss damit er zum „offiziellen EM-Ball“ wird. Gesa trifft dafür Fußballweltmeister Julian Draxler und testet den „runden Star“ der EM im Elfmeter-Duell. Malin schaut bei adidas hinter die Kulissen, dort werden nämlich seit fast 50 Jahren alle Europameisterschafts- und Weltmeisterschafts-Bälle entwickelt. Im Ball-Labor von adidas wird der EM-Ball auf Herz und Nieren geprüft. Welche Tests der EM-Ball bestehen muss bevor er zur Nationalelf aufs Spielfeld darf? Wie Gesa sich beim Elfmeterschießen gegen Julian Draxler schlägt und warum der richtige Ball für einen Profi wie Julian so wichtig ist? Das seht ihr in dieser Folge neuneinhalb!

Darstellung: