Tiere suchen ein Zuhause vom 18. Juni 2017

Tiere suchen ein Zuhause vom 18. Juni 2017

Themen: Fellpflege im Sommer | Galgos in Not | Zuhause gefunden – Teddy

Zu Gast in der Sendung: Tierheim Iserlohn | Galgo Friends | Tierheim Heinsberg | Tierheim Herne-Wanne

Alle Tiere aus der Sendung am 18. Juni 2017

Drei Hunde und eine Katze

Brackenmischling Aris stammt aus dem Tierschutz in Griechenland, Schäferhund Merlin ist selbstbewusst und treu, Maine Coon Kater Klecks braucht Freigang und Border-Collie-Mischling Shadow ist ein fröhlicher Hundesenior. Sie alle suchen neue Besitzer, wie die übrigen Tiere aus der Sendung.

Fellpflege im Sommer

Hund wird gebadet

Gerade im Sommer haben Hundehalter oft das Gefühl, dass ihr Hund, der ein zu dickes und langes Fell hat, unter der Wärme leidet, weil er so hechelt. Mit der richtigen Fellpflege können Sie ihrem Hund eine Kühlung verschaffen.

Galgos in Not

Weißer Galgo Enspanol

Nicole Weihrauch setzt sich mit ihrem Verein für die Rettung von Windhunden in Spanien ein. Die sensiblen Hunde sind nicht so einfach zu vermitteln, denn sie sind keine Anfängerhunde.

Zuhause gefunden – Teddy

Zuhause gefunden Teddy

Ausgesetzt auf Gran Canaria, mit zugebundener Schnauze – so wurde Teddy von Tierschützern vor einem Jahr gefunden. Inzwischen lebt der junge Mischling bei einer Familie an der Nordsee.

Notfall Balou – Tierheim Iserlohn

Doggen Mischlingsrüde Balou

Doggen-Mischling Balou ist freundlich, verspielt und lebenslustig. Der Rüde sucht ein beständiges Zuhause bei Menschen, die für ihn da sind.

Berta – Tierheim Herne-Wanne

Mischlingshündin Berta

Berta ist eine anhängliche Hündin, die gut mit anderen Hunden auskommt, Fremden gegenüber jedoch unsicher ist. Deshalb sucht sie nach Menschen, die ihr Sicherheit geben.

Barbie – Tierheim Herne-Wanne

Europäisch Kurzhaar Katze Barbie

Die verschmuste Katze ist sehr anlehnungsbedürftig und kinderlieb. Barbie sucht ein Zuhause mit Freigang, ohne andere Katzen.

Stand: 16.06.2017, 11:57