Tatort - Borowski und der Engel

Szene aus dem Tatort - Borowski und der Engel

Deutschland 2013

Tatort - Borowski und der Engel

Die Altenpflegerin Sabrina Dobisch wird Zeugin eines Verkehrsunfalls und versucht beherzt, das Leben des jungen Fußgängers Christian van Meeren zu retten. Anschließend beschuldigt sie die Autofahrerin Doris Ackermann des vorsätzlichen Mordes. Während Sabrina als mutige Retterin gefeiert wird und das öffentliche Aufsehen genießt, bleibt Kommissar Borowski skeptisch: Außer der Zeugenaussage deutet nichts auf ein Kapitalverbrechen hin, bis seine Kollegin Sarah Brandt eine Waffe im Handschuhfach von Doris Ackermann findet.

Gibt es doch einen Zusammenhang zwischen Christian van Meeren und Doris Ackermann? Und welche Rolle spielt der Klavierlehrer André Rosenthal, der sich auffällig oft in der Nähe des Toten aufgehalten hat?

Darsteller
André Rosenthal (Bruno Cathomas)
Klaus Borowski (Axel Milberg)
Sarah Brandt (Sibel Kekilli)
Sabrina Dobisch (Lavinia Wilson)
Roland Schladitz (Thomas Kügel)
Doris Ackermann (Leslie Malton)
Dors van Meeren (Victoria Trauttmansdorff)
Felix van Meeren (Horst Janson)

Stab:
Buch: Sascha Arango
Regie: Andreas Kleinert
Musik: Daniel Dickmeis

Stand: 24.04.2017, 18:40

Startseite

Alle Sendungen

Unsere Videos

Der Tatort im Ersten