Das Wunder von Uerdingen

Ein Film von Bernhard Dreiner

Das Wunder von Uerdingen

Vor 30 Jahren gewann Uerdingen sein Europapokalrückspiel gegen Dynamo Dresden mit 7:3 und schaffte damit nach der Hinspiel-Niederlage den Einzug in das Halbfinale des Pokals der Pokalsieger. Das Spiel hatte neben der sportlichen Bedeutung vor allem politische Brisanz: In Stasi-Akten ist der Auftritt der Dresdener beim "Klassenfeind" minutiös festgehalten - ein Spieler von Dynamo nutze den Aufenthalt im Westen sogar zur Flucht aus der DDR.

Der Autor:
Bernhard Dreiner arbeitete zunächst in der Sportredaktion von WDR2 im Hörfunk und anschließend als freier Mitarbeiter unter Ernst Huberty bei der Aktuellen Stunde. Seit 1990 ist er als freier TV-Autor in den Bereichen Sport, Politik und Unterhaltung tätig. Mit der Rückkehr der Sportschau zur ARD 2003 wurde er Teil des Autorenteams. Zu seinem Spezialgebiet gehören historische Beiträge aus der Welt des Fußballs.

Stand: 11.03.2016, 17:00

Alle Sendugen

Unsere Videos