Geheimsache Doping: Russlands Täuschungsmanöver

Ein Film von Hajo Seppelt

Geheimsache Doping: Russlands Täuschungsmanöver

Nach den Enthüllungen der ARD-Dopingredaktion in den Dokumentationen "Geheimsache Doping: Wie Russland seine Sieger macht" und "Geheimsache Doping: Im Schattenreich der Leichtathletik" wurde der russische Leichtathletikverband wegen massiver Dopingverstöße auf unbestimmte Zeit von allen internationalen Wettkämpfen ausgeschlossen. Die neue Dokumentation "Russlands Täuschungsmanöver" liefert Belege, dass die versprochenen Reformen nur Lippenbekenntnisse sind.

Der Autor:
Hajo Seppelt wurde 1963 in Berlin geboren, wo er später Sport und Politik studierte. Seit 1985 arbeitet er als Reporter und Redakteur. 2007 kam er zum WDR. Regelmäßig ist Hajo Seppelt als Dopingexperte in der "ARD-Sportschau", der "Tagesschau", den "Tagesthemen" und in ARD-Politmagazinen zu sehen. Besonders bemerkenswert sind seine Hintergrund-Reportagen zum Thema Doping.

Stand: 06.03.2016, 22:05

Unsere Videos