Kandidat des Systems

Ein Film von Grit Hartmann und Robert Kempe

Kandidat des Systems

Das Thema:
Die FIFA sucht einen Ausweg aus der Krise - und einen neuen Präsidenten, der genau das leisten soll. Die UEFA bringt ihren Generalsekretär, Gianni Infantino, in Stellung. Der verspricht Transparenz und neue Offenheit. Nur: wie glaubwürdig ist das?

Die Autoren:
Grit Hartmann lebt in Leipzig. Sie studierte dort bis 1986 Journalistik und arbeitete bis Anfang 1990 beim "Börsenblatt für den Deutschen Buchhandel". Dann gründete sie den Forum Verlag Leipzig mit. Seit 1994 ist sie freie Journalistin, auch zu sportpolitischen Themen, für Zeitungen und bei "sport inside", dazu Autorin mehrerer Bücher, u.a. "Goldkinder: Die DDR im Spiegel ihres Spitzensports". 

Robert Kempe wurde im Jahr 1981 geboren und lebt in Berlin. Er arbeitet für den WDR, die ARD-Dopingredaktion und den Deutschlandfunk. Er ist Autor für "sport inside" und die "ARD-Sportschau" sowie von Dokumentationen in der ARD. Seine Themenschwerpunkte sind Sportpolitik und Doping.

Stand: 14.02.2016, 22:05

Mehr zum Thema

Unsere Videos