With Full Force bei Premiere in Ferropolis am ersten Tag abgebrochen

22. - 26. Juni 2017 - Ferropolis, Gräfenhainichen

With Full Force bei Premiere in Ferropolis am ersten Tag abgebrochen

Am ersten Festival-Tag in Ferropolis, Gräfenhainichen machten Wetterkapriolen den Full Forcern leider einen Strich durch die Rechnung. Sturmböen, Regen, Hagel, Evakuierung - stundenlang war das Gelände für Besucher abgeschirmt. Auch wir durften längere Zeit mit unseren Teams die sicheren Gebäude nicht verlassen. Können die Bands überhaupt noch auftreten?

Damit die Bands wie Apocalyptica, Sepultura, Airbourne oder Madball doch noch 'ne Chance bekommen zu spielen, arbeiteten die Gewerke nach den starken Böen unter Hochdruck. Bühne trocken legen, Stromversorgung wiederherstellen, zahlreiche Planen, Kabel und sogar Mischpulte neu installieren. Ein Kampf gegen die Zeit.

Die Konzerte der Bands Apologies, I Have None und Of Mice & Men mussten bereits nachmittags ersatzlos gestrichen werden. Während die anderen Bands im Artist-Bereich um ihren Auftritt bangten, haben unserer Reporter mit ihnen gesprochen.

Am frühen Abend hatte sich für kurze Zeit das Wetter beruhigt, die Fans durften wieder auf's Gelände. Riesenstimmung auch bei den Bands, die sich der neuen Running Order immer wieder anpassten.

Aber Petrus meinte es nicht gut - erneuter Strum und Starkregen. Aus Sicherheitsgründen musste die Veranstaltung leider abgebrochen werden, die Besucher und auch wir mussten vom Platz.

Jetzt hoffen wir alle auf Tag 2. Die Prognosen sind gut.

Stand: 23.06.2017, 12:36