Wolfmother / Electric Citizen im Palladium, Köln 2016

Teaser Wolfmother

22. April 2016 - Köln

Wolfmother / Electric Citizen im Palladium, Köln 2016

Die australische Band um Mastermind Andrew Stockdale ist nicht umsonst seit vielen Jahren weltweit unterwegs. Ihr Mix aus klassischem Hard Rock à la Led Zeppelin oder Black Sabbath mit modernem Stoner Rock macht sie live unwiderstehlich. Rockpalast war dabei, als die Band am 22. Aprill das Kölner Palladium rockte. 

Als 2005 das selbst betitelte Debütalbum des Trios um Sänger und Gitarrist Andrew Stockdale erschien, sorgte es weltweit für großes Aufsehen. Sofort wurde ein neues Rock-Revival ausgerufen. Schließich erinnerte die Musik, die da von drei jungen Musikern abgeliefert wurde, stark an den Sound von Hard-Rock-Größen wie Led Zeppelin und Black Sabbath.

Wolfmother sahen sich jedoch selbst nie als Speerspitze irgendeiner neuen Bewegung, sondern genießen es, live die Massen zum Kochen zu bringen. Nach einem ersten Höhenflug samt Grammy kommt es über die Jahre zu diversen Besetzungswechseln. Zeitweise ist sogar nur noch Mastermind Stockdale übrig. 2013 kam die Band als Trio zurück und ist seitdem wieder weltweit erfolgreich unterwegs

Rockpalast war dabei, als die Band am 22. April das Kölner Palladium rockte.

Bilder von Wolfmother

Fotos von Wolfmother

Wolfmother

Wolfmother

Wolfmother

Wolfmother

Wolfmother

Wolfmother

Wolfmother

Wolfmother

Wolfmother

Wolfmother

Wolfmother

Wolfmother

Wolfmother

Wolfmother

Wolfmother

Wolfmother

Wolfmother

Wolfmother

Wolfmother

Wolfmother

Wolfmother

Wolfmother

Wolfmother

Wolfmother

Wolfmother

Wolfmother

Wolfmother

Wolfmother

Wolfmother