Visions Party: Escapado / Minus The Bear

01. Dezember 2007 - Köln

Visions Party: Escapado / Minus The Bear

Der Rockpalast zum ersten Mal zu Gast bei einer Visions Party! Am Samstagabend vorm ersten Advent drängen sich in der vollen Kölner Werkstatt die Leute dicht aneinander. Auf dem Programm stehen Escapado und Minus The Bear. Letztere kommen aus Seattle, und lassen sich nicht so leicht in irgendeine Schublade stecken. Klar ist: die fünf Musiker sind Perfektionisten, das hört man ihren Platten an.

Die Flensburger Hardcore-Combo Escapado geht auf der Bühne gut nach vorne und Sänger Helge schreit sich fast die Stimmbänder blutig. Seit Escapado vor zwei Jahren ihr Debüt "Hinter den Spiegeln" rausbrachten, gelten sie in der Szene auch als eine der besten deutschprachigen Hardcore-Bands. Das zweite Album "Initiale" ist gerade erschienen und erntet begeisterte Kritiken.