Soundgarden in der Philipshalle, Düsseldorf 1990

Soundgarden

16. April 1990 - Düsseldorf

Soundgarden in der Philipshalle, Düsseldorf 1990

Soundgarden bei der Osterrocknacht in der Philipshalle. Soundgarden sind auf der „Louder Than Love“-Tour. Die gleichnamige Platte wird als eines der innovativsten Hard-Rock-Alben seit Metallicas „Master Of Puppets“ gehandelt. In Erinnerung an den im Mai 2017 verstorbenen Chris Cornell zeigen wir das ganz frühe Konzert der Band aus dem Jahr 1990.

Rock pur in der Philipshalle in Düsseldorf. Chris Cornell und die übrige Band begeistern mit einem Mix von Heavy Metal und Hard Rock. Außergewöhnlich ist nicht nur Chris Cornells' Stimme, sondern die Band verwendet auch außergewöhnliche Taktschemata - so spielen sie z.B. „Get On The Snake“, den fünften Song beim Konzert, im 9/4 Takt. Übrigens werden Soundgarden noch im gleichen Jahr für eine Metal-Nummer für den Emmy nominiert.