Haldern Pop Festival 2016

Jack Garratt

11. - 13. August 2016 - Rees-Haldern

Haldern Pop Festival 2016

Haldern Pop ist nicht nur ein Festival, sondern auch eine Haltung. 1981 feierten 13 Ministranten aus Rees-Haldern am Niederrhein eine Party. Schon drei Jahre später wurde aus der Sause ein Festival mit Livemusik. Es war der Beginn einer Erfolgsstory, die bis heute anhält.

Im Laufe der Jahre haben Künstler wie Element of Crime, Jan Delay, Adam Green, The Kooks, Beirut und viele andere international bekannte Musiker das idyllische Gelände gerockt. Unter Fans von Indie- und Singer/Songwriter-Sounds gilt das Haldern als eines der besten Festivals Europas. Bei all dem Ruhm sind das Festival und seine Macher bis heute so geblieben, wie sie von Anfang an waren: entspannt und unprätentios. Rockpalast hat auch dieses Jahr wieder für Euch aufgezeichnet.

Alle Videos und Fotos vom Haldern Pop Festival 2016

Rockpalast Medienübersicht