Radio Birdman / Dr. Norton im Underground, Köln 2007

12. Oktober 2007 - Köln

Radio Birdman / Dr. Norton im Underground, Köln 2007

Die Plattenindustrie bemüht sich immer wieder, irgendwelche unbedeutenden Gruppen zu Legenden zu stilisieren. Doch wirkliche Legenden werden nicht künstlich gemacht, sondern treffen genau den Nerv ihrer Zeit. Wenn sich eine solche Band dann auch noch auflöst, bevor der große Erfolg sie ereilt und sich in der Folgezeit genügend andere Musiker auf sie berufen, dann ist das genau der Stoff, aus dem Legenden entstehen.

Radio Birdman aus Sydney waren bei ihrer Gründung eine der ersten Punkbands Australiens. Obwohl nur knapp vier Jahre aktiv, haben sie doch die Entwicklung einer eigenständigen Rockszene in Australien maßgeblich beeinflusst. Gund genug, im Jahr 2000 einen neuen Anfang zu wagen. Letztes Jahr erschien ihr fulminantes drittes Album "Zeno Beach" - 28 Jahre nach dem Zweitling. Dr. Norton aus Berlin lieben es ebenfalls dreckig und garagig. Ihr von der Band selbst treffend als "Beatpunk"bezeichneter Sound erinnert an The Hives und die Beatsteaks.