The Sigourney Weavers

A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z
The Sigourney Weavers

Power-Pop-Punk aus Schweden

The Sigourney Weavers

Seit 2008 verstehen sich The Sigourney Weavers aus der kleinen Industriestadt Ludvika, Schweden, auf schnelle, rhythmisch-rockige Pop-Punk-Hits mit Ohrwurm-Qualitäten.

Mit der Energie des Punk und dem Talent, prägnante Refrains aus dem Ärmel zu schütteln, leben ihre Live-Konzerte von Unmittelbarkeit und Direktheit - ihr fast fröhlich wirkender Power-Pop, den derart jubilierend von der Bühne zu brettern sich seit den Posies niemand getraut hat, hat zuletzt allerdings einige reifere, dunklere Nuancen bekommen. Da verschaffen sich plötzlich fette Riffs und verhallte Hymnen opulent Gehör, da klingt teils breitbeiniger Stadionrock durch, hier und da wird auch textlich mal Nabelschau betrieben.

Zwischen The Knack, Cheap Trick, The Cars, Franz Ferdinand  und den frühen Killers platziert sich ihr Rock'n'Roll mit Mitgröhl-Potential. ”Wir sagen immer: ein guter Song ist ein guter Song - egal in welchen musikalischen Stil er einzuordnen ist" meint die Band selbst. Recht haben sie. Und mitreißend sind sie.