Phoenix

A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z
Phoenix beim Haldern Pop Festival 2005

Alternative Rock aus Frankreich

Phoenix

Eine Band aus Frankreich, die ihre Songs auf Englisch schreibt und deren Mitglieder am liebsten Cola trinken? Die gibt es tatsächlich und heißt Phoenix. Die Bandmitglieder kommen aus dem gut betuchten Versailles und fangen 1991 an, im  Elternhaus von Sänger Thomas Mars zu proben und anschließend Coversongs in Bars zu performen.

In dieser Zeit kristallisiert sich ihre ureigene Mischung aus amerikanischen Funk- und Country-Einflüssen, housigen Tunes und Gitarrenrock heraus. Bei den Aufnahmen zum Debütalbum "United“ (2000) gibt es prominente Unterstützung von Thomas Bangaltar (Daft Punk) und Philippe Zdar  von Cassius, der einen Großteil des Albums abmischt. Neben der Musikpresse erliegt das deutsche Publikum als eines der ersten Hits wie "If I Ever Feel Better“ und dem Gymnasiasten-Charme der schüchternen Bohémiens.