OK KID

A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z
OK KID

Indie-Pop aus Deutschland

OK KID

Ursprünglich waren diese drei netten Jungs aus Gießen mal zu fünft, hießen Jona:s und brachten zwei EPs heraus. Als aus dem Quintett ein Trio geworden war, tauften Jonas, Raffi und Moritz ihre Band kurzerhand in OK KID um. Nicht nur am Namen erkennt man die Vorliebe der Drei für Bands wie Radiohead, deren Album „OK Computer“ zu den größten Einflüssen der Wahlkölner zählt.

Auch Massive Attack und The Streets gehören zu den musikalischen Helden, auf die die Drei sich einigen können. Entsprechend ist auch ihr eigener, progressiver Popsound geprägt von analogen Synthesizern und fetten Beats, über denen schnörkelloser Sprechgesang liegt, mit teils introspektiven, teils gesellschaftskritischen Texten. Ihr selbstbetiteltes Debüt erschien im Frühjahr 2013 und wurde produziert von Sven Ludwig und Robot Koch.