Korn

A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z
Korn bei Rock am Ring 2006

Nu Metal aus den USA

Korn

Lange bevor die Schublade “NuMetal” überhaupt erfunden worden war, brachten Korn ihr selbstbetiteltes Debüt heraus und etablierten sich bald als eine der wichtigsten Bands der modernen härteren Gangart. Ihr Stil: eine Art Metal mit groovender Rhythmussession, gespielt mit ganz tief gestimmten siebensaitigen Gitarren.

Jonathan Davis (Gesang, Dudelsack) überzeugte von Anfang an mit seiner mitreißenden Performance, die vor Gurgeln, Schreien und Grunzen nicht halt macht, während sich die beiden Gitarristen Munky und Head und besonders Bassist Fieldy eher durch eine seltsam abgehackte, choreographierte Form von Coolness auf der Bühne auszeichneten.

Inzwischen haben Korn bereits mehrmals die Billboard-Charts getoppt, mit den Alben „Follow the Leader“ und „Issues“ mehrfach Platin eingeheimst und 1999 ihr eigenes Label Elementree gegründet. 2003 kam das Album „Take a Look in the Mirror” heraus, dem man anmerkt, dass die Wut der frühen Jahre gewissen Reife gewichen ist. Bei Rock am Ring haben Korn auch das aktuelle Werk „Best Of Vol.1“ vorgestellt.