Fink (GB)

A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z
Fink (GB)

Folk/Blues/Indie aus England

Fink (GB)

Fink ist der Künstlername des Briten Finian Paul Greenall, der als Singer/Songwriter, Produzent und DJ aktiv ist. Seine Mutter arbeitete im Bereich der klassischen Musik, sein Vater war Folk-Musiker. Akustische Klänge und Folksongs wurden Fink also in die Wiege gelegt. In jungen Jahren begann er jedoch zunächst damit, Elektro-, Trip Hop- und Rave-Sound zu machen – mit recht großem Erfolg.

Um die Jahrtausendwende tauschte er sich intensiv mit Künstlern anderer Musikrichtungen aus, unter anderem kam es zu einer Zusammenarbeit mit Amy Winehouse. Seither begann der junge Mann aus Brighton, sich mehr und mehr in Richtung Folk zu orientieren. Seine Aktuelle Musik zeichnet sich vor allem durch Blues- und Dub-Elemente aus.

Die Quintessenz des Fink‘schen Sounds ist jedoch die akustische Gitarre – jenes Instrument, welches dem jungen Finian nach eigener Aussage während seiner Kindheit verwehrt geblieben war. Der Vater hatte ihm den Umgang mit der Gitarre verboten. Umso schöner, ihn jetzt auf der Bühne mit dem Instrument vereint zu sehen. Auf seinen Konzerten wird Fink von Guy Whittaker (Bass) und Tim Thornton (Drums) begleitet.