Destruction

A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z
Destruction

Thrash Metal aus Deutschland

Destruction

Als 1982 in der südbadischen Provinz ein paar junge Rebellen die Band Knight Of Demon gründeten, konnten sie nicht ahnen, dass sie dreieinhalb Jahrzehnte später als eine der erfolgreichsten Thrash-Metal-Bands gelten und nach wie vor gemeinsam die Bühne rocken würden. Kaum eine Band zelebriert das Metal-Image so genussvoll wie Destruction. Ihre Outfits und ihr Auftreten lassen kein Metal-Klischee unbedient - und genau dafür lieben ihre Fans sie.

Ihre musikalische Inspiration holten sich Destruction von Motörhead. Bereits ihr Debütalbum "Sentence To Death" sorgte für den internationalen Durchbruch. 1987 ging dann für die Musiker ein Traum in Erfüllung, als sie mit ihren Idolen von Motörhead eine gemeinsame Tour starteten. Doch nur zwei Jahre später folgte dann der Schock: die Auflösung der Gruppe.

Ganze zehn Jahre mussten die Fans auf die Wiedervereinigung warten, die gebührend mit einem knalligen Reunion-Album gefeiert wurde. Mit "All Hell Breaks Loose" legte die Band einen deutlich komplexeren, reiferen Stil an den Tag, ohne jedoch die Explosivität ihrer frühen Jahre aufzugeben. Schillernde Beispiele hierfür sind vor Energie strotzende Tracks wie "The Butcher Strikes Back" - brutalste Riffs und unaufhörlich pumpende Drums sorgen hier für den ultimativen Kick.