Ranga Yogeshwar - Moderator

Ranga Yogeshwar - Moderator

Ranga Yogeshwar wurde am 18. Mai 1959 in Luxemburg als Sohn eines indischen Ingenieurs und einer luxemburgischen Künstlerin geboren.

Porträt: Ranga Yogeshwar

Ranga Yogeshwar

Ausbildung

Nach dem Grundschulbesuch in Indien und Luxemburg, folgte das Abitur am Lycée Classique Diekirch (Luxemburg) und eine Klavierausbildung am Conservatoire Municipale.

Anschließend studierte Yogeshwar experimentelle Physik mit dem Schwerpunkt „Experimentelle Elementarteilchenphysik und Astrophysik“ an der RWTH Aachen mit Abschluss als Diplomphysiker. Forschungsarbeiten am CERN, SIN und dem Forschungszentrum Jülich.

Beruflicher Werdegang

Ab 1983 begann Ranga Yogeshwar zunächst bei verschiedenen Verlagen, dann im Bereich Hörfunk und Fernsehen journalistisch zu arbeiten.
1987 wurde er Wissenschaftsredakteur beim WDR. Er entwickelte zahlreiche Formate und wirkte auch als Moderator bei zahlreichen Sendungen mit.
Von 1995 bis 2001 war er stellvertretender Leiter und von 2001 bis 2005 Leiter der Programmgruppe Wissenschaft Fernsehen beim WDR.
2005-2006 folgte 1 Jahr Elternzeit.
Seit 2008 ist er freiberuflich als Journalist und Autor tätig.

Sendungen

Wissenschaftsshow, Kopfball, Quarks & Co, Bilder aus der Wissenschaft, Lilipuz, Wissenschaft live, Globus, W-wie-Wissen, Wissen vor 8, Wissenschaftsforum (Phoenix), Die große Show der Naturwunder, Wie ernährt sich Deutschland, Wie liebt Deutschland

Bücher/Hörbücher

„AIDS. Was ist AIDS? Fragen und Antworten“
„Der Kunststoffreport“
„Risiko und Chancen: Asbest“
„Sonst noch Fragen? Warum Frauen kalte Füße haben und andere Rätsel des Alltags“
„Ach so! Warum der Apfel vom Baum fällt und weitere Rätsel des Alltags“
„Der große Entwurf“ (Audiobuch)
„Wer war das? – Forscher und Erfinder“ (Hörcompany)

Stand: 13.12.2010, 00:00

Alle Sendungen