Tipps und Termine für Ihre Freizeitgestaltung

Tipps und Termine für Ihre Freizeitgestaltung

Oktoberfest bis 30.09.2017

Oktoberfest

Das Oktoberfest in Recklinghausen nennt sich selbst die größte Wiesnparty im Kreis. Live-Musik an vier Abenden im Festzelt auf dem Saatbruchgelände.

Ort:
Saatbruchgelände
Recklinghausen

Datum: 22.09. - 30.09.2017, Freitag ab 18.00 Uhr

Infos unter: 02361-890 149 3

Ausstellung: Essen außer Haus - 01.10.2017

Ausstellung: Essen außer Haus

Zum Gourmetfest passend: Die Ausstellung: Essen außer Haus. Gleich in drei Dortmunder Museen, darunter dem Museum für Kunst und Kulturgeschichte, wird die Geschichte von Restaurants und Kantinen erzählt. Das massenhafte Essen außer Haus ist eine ziemlich neue Entwicklung.

Ort:
Museum für Kunst und Kulturgeschichte
Hansastr. 3
Dortmund

Datum: 14.06.2017 bis 01.10.2017, ab 10.00 Uhr

Infos unter: 0231-5025522

Ausstellung: Erich Grisar - 8.10.2017

Ausstellung: Erich Grisar

Erich Grisar hat in den 20er und 30er Jahren das Ruhrgebiet fotografiert. Historiker zählen seine Aufnahmen zu den Besten aus jener Zeit, zeigen sie doch sowohl die Wirtschaftskraft der Region als auch die zum Teil elenden Lebensbedingungen ihrer Bewohner.

Ort:
Zeche Zollern
Grubenweg 5
Dortmund

Datum: Donnerstag, 25.05.2017 ab 10.00 Uhr (Di-So 10.00-18.00 Uhr)

Infos unter: 0231-6961111

Ausstellung: Ende der Schonzeit bis 05.11.2017

Ausstellung: Ende der Schonzeit

Einen anderen Ansatz verfolgt die Ausstellung mit Fotos von Horst Dieter Zinn. Er vergleicht Hattingen und die Hütte 1987 mit 2017. Augenzwinkernd arbeitet er mit Klischees und mit Sympathie für die Menschen. Dokumente des Strukturwandels.

Ort:
Henrichshütte
Werksstr. 31-33
Hattingen

Datum: 16.05. bis 05.11.2017, ab 10.00 Uhr

Infos unter: 02324-92470

Ausstellung: Pastorale bis 19.11.2017

Ausstellung: Patorale

Die Ausstellung mit dem Titel Pastorale beleuchtet zum allersten Mal die Bedeutung von Tieren, Menschen und Natur in den Bildern von Emil Schumacher. Eine ganz ungewöhnliche Schau mit Werken eines Künstlers, den man eigentlich nur mit abstrakter Malerei verbindet.

Ort:
Emil-Schumacher-Museum
Museumsplatz 1-2
Hagen

Datum: 25.07.2017 bis 19.11.2017, ab 11.00 Uhr

Infos unter: 02331-3060066

Alle Angaben ohne Gewähr!

Stand: 09.01.2017, 11:22