Red Rock West

Szene aus Red Rock West

USA 1992

Red Rock West

John Dahls atmosphärischer Thriller im Stil des Film noir zeigt Oscar-Preisträger Nicolas Cage in einer seiner besten Rollen.

Michael aus Texas ist das, was man einen ewigen Verlierer nennt. Er hat keinen Job, keine Wohnung und keine Perspektive. Nachdem er sich erfolglos für eine Stelle auf einem Ölfeld in Wyoming beworben hat, verschlägt es ihn in das verschlafene Provinznest Red Rock. Mit seinem letzten Geld setzt er sich in die örtliche Bar und wird von Wayne, dem Besitzer des Ladens, prompt auf einen Job angesprochen. Der Haken bei der Sache: Wayne hält Michael für den Profikiller Lyle aus Dallas, den er engagiert hat, um für 10.000 Dollar seine Frau Suzanne zu töten. Der abgebrannte Michael lässt sich auf das Spiel ein, doch anstatt zum Mörder zu werden, will er kurzerhand mit der Anzahlung verschwinden. Zuvor aber warnt er Suzanne vor dem Plan ihres Gatten, worauf diese ihm ebenfalls Geld anbietet, damit er Wayne umbringt. Nach dieser Begegnung will Michael sich endgültig aus dem Staub machen, weiß er doch, dass es nur eine Frage der Zeit ist, bis sein Doppelspiel auffliegt. Allerdings hat das Schicksal anderes vorgesehen: Fortwährend kommt dem armen Kerl ein neues Hindernis in die Quere.
Unterdessen findet Wayne heraus, dass er hereingelegt wurde, und will den hochstapelnden Möchtegern-Killer aus dem Weg räumen. Kurz darauf trifft auch noch der echte Lyle in Red Rock ein und zeigt sich über die Geschehnisse gar nicht erfreut. Für den Unglücksraben Michael wird die Situation immer brenzliger, doch auf verzwickte Weise scheint für ihn kein Weg aus der Stadt herauszuführen.

Darsteller
Suzanne Brown (Lara Flynn Boyle)
Michael Williams (Nicolas Cage)
Wayne Brown (J. T. Walsh)
Lyle (Dennis Hopper)
Deputy Matt Greytack (Timothy Carhart)
Deputy Russ Bowman (Dan Shor)

Stab:
Buch und Regie: John Dahl
Musik: William Olvis

Stand: 28.04.2017, 17:47

Alle Sendungen

Unsere Videos