Startseite: Aktuelle Stunde


Kerzen und Blumen vor dem St. Augusta-Krankenhaus

Vorwürfe gegen Düsseldorfer Klinik Keine ärztliche Hilfe vor dem Krankenhaus

Ein Mann bricht unmittelbar vor einer Klinik zusammen. Ein Passant findet den Mann und läuft zum Krankenhaus. Doch keiner der dortigen Ärzte kommt heraus, um dem Verletzten zu helfen. Kurze Zeit später ist der Mann tot. [NRW-Studios]

  • Aktuelle Stunde Heute, 18.50 - 19.30 Uhr WDR Fernsehen
VDK

Für ein würdiges Altern VdK klagt vor dem Verfassungsgericht

Der Sozialverband VdK will offenbar gegen die Zustände im deutschen Pflegesystem klagen. Wie die "Süddeutsche Zeitung" berichtet, plant der Verband vor das Bundesverfassungsgericht zu ziehen. [mehr]

  • Aktuelle Stunde Heute, 18.50 - 19.30 Uhr WDR Fernsehen

Ein Wlan-Kabel vor dem Innenleben eines Computers

Berichte über US-Pläne Ausstieg aus der Netzneutralität

Der Grundsatz der Netzneutralität sieht vor, dass alle Datenpakete beim Transport gleich behandelt werden müssen. Medienberichten zufolge plant die US-Behörde FCC, diesen Grundsatz aufzuweichen. Das Ergebnis wäre eine Art Zwei-Klassen-Internet. [tagesschau.de]

  • Aktuelle Stunde Heute, 18.50 - 19.30 Uhr WDR Fernsehen
Ecclestone Video Formel 1-Chef Ecclestone vor Gericht (01:36 Min.) WDR aktuell vom 24.04.2014

Vorwurf der Bestechung Fomel-1-Chef Eccelstone vor Gericht

Formel1-Chef Eccelstone sitzt ab heute in München auf der Anklagebank. Dem 83-Jährigen wird Besechung in Millionehöhe vorgeworfen. Als die Formel 1 2006 die Besitzer wechselte, soll er dem Ex-vorstand der BayernLB Gribkowsky, Bestechungsgeld gezahlt haben. [mehr]

Wetterbild 24.4.2014

Aktuelle Prognosen Das Wetter in NRW

Wie ist das aktuelle Wetter? Welche Prognosen gibt es für die kommenden Tage? Hier geht's zur Wettervorhersage. Das passende Bild dazu kommt von unseren Zuschauern. Dieses Bild schickte uns Heiner Brandhoff via Aktuelle Stunde direkt. [WDR]

  • Aktuelle Stunde Heute, 18.50 - 19.30 Uhr WDR Fernsehen


Bündel von Geldscheinen

Schadenersatzprozess gegen Privatbank Lottogewinner gewinnen auch gegen Bank

Ein Ehepaar aus dem Ruhrgebiet hat heute einen Schadenersatzprozess gegen die Bank Merck Finck & CO gewonnen. Das Landgericht Münster sprach den Klägern 510.000 Euro plus Zinsen zu. Das Paar hatte mehr als sechs Millionen Euro im Lotto gewonnen - den größten Teil aber bei der Anlage des Geldes wieder verloren. Dabei war es von der Bank nach dem Urteil schlecht beraten worden. [NRW-Studios]

  • Lokalzeit Münsterland Heute, 19.30 Uhr WDR Fernsehen
Kochalarm: Geburtstagsbrunch

Kochalarm Tomatensuppe, Lachsrolle und Flammkuchen

Sigrid Ludwig aus Erkelenz will ihre Seniorenresidenz mal richtig aufmischen. Wenn dort Geburtstag gefeiert wird, gibt's für die Mitbewohner immer Brunch mit Rührei und Aufschnitt, aber das findet die 66-Jährige langweilig. Also kommt Sascha vorbei und kocht Tomatensuppe, Lachsröllchen und Flammkuchen. [mehr]

  • Aktuelle Stunde Heute, 18.50 - 19.30 Uhr WDR Fernsehen
Kleidung auf einer Kleiderstange Video Worauf achten Sie beim Kleiderkauf? (01:37 Min.) WDR aktuell vom 24.04.2014

Serie - Fast Fashion (3/5) KiK – Textil-Riese am Kamener Kreuz

In der Nähe vom Autobahnkreuz Kamen sitzt die größte deutsche Textil-Discount-Kette KiK in der Kleinstadt Bönen. 3.200 Filialen in gewollt trister Aufmachung mit superbilligen Kleidungstücken. [WDR 5]



Zwei Männer stoßen mit Bier an Video Buch, Bier und Shakespeare (03:28 Min.) Aktuelle Stunde vom 23.04.2014

Buch, Bier und Shakespeare Was für ein wunderbarer Tag!

Traditionell steht in Deutschland der 23. April in jedem Jahr ganz im Zeichen des Bieres. Denn am 23. April 1516 wurde das deutsche Reinheitsgebot proklamiert, und seitdem gilt per Gesetz: In unser Bier gehört nur Wasser, Hopfen und Gerste. Allerdings feiern heute auch die Buchhändler den Welttag des Buches. Und heute ist auch Shakespeares 450. Geburtstag. [mehr]

Duisburg Archivgebäude

Milliardengräber Die teuersten Fehlinvestitionen in NRW

Hunderte Millionen Euro verschlingen öffentliche Bauvorhaben jährlich. Kosten explodieren, Bauvorhaben werden viel teurer als ursprünglich geplant, und der Steuerzahler zahlt die Zeche. Zu den größten Milliardengräbern in NRW gehört sicherlich das WCCB in Bonn. Aber auch die anderen Bauvorhaben in der Bildergalerie haben es in sich. Fotos [mehr]

April 2014
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30