Startseite: Aktuelle Stunde

Karte mit einer Übersicht der Gemeinden NRW

Zahlen zur Flüchtlingssituation in NRW Deutliche Unterschiede zwischen den Kommunen

Heute ist die Flüchtlingspolitik Thema im Landtag. Eine WDR-Umfrage zeigt: In den meisten NRW-Kommunen machen die Flüchtlinge weniger als ein Prozent der Einwohner aus. Doch die Verteilung ist regional sehr unterschiedlich. [WDR]

tagesschau.de

Niels Muiznieks
  • Menschenrechtskommissar: "Europa kann mehr tun!"

    Europa verhalte sich beim Thema Flüchtlinge alles andere als heldenhaft, sagt der Menschenrechtskommissar des Europarates, Nils Muiznieks. Dringende Korrekturen, unter anderem die europaweite Aussetzung der Dublin-Regelung, seien notwendig, fordert er in einem Gastbeitrag für tagesschau.de.

  • Brennpunkt zur Flüchtlingskrise in Europa

    Tausende Flüchtlinge sind heute in München angekommen - so viele wie noch nie an einem Tag. Um die Krise zu bewältigen, braucht Europa dringend eine gemeinsame Strategie. Doch wie kann diese aussehen? Der Brennpunkt suchte nach Antworten.

  • Österreich: 24 Afghanen aus Kleinlaster befreit

    Die Türen waren verschweißt und verriegelt, die Fenster vergittert - die österreichische Polizei hat mit ihrem Einsatz womöglich den Tod von 24 jungen Afghanen verhindert, die von Schleppern in einen Kleinlaster gepfercht wurden. Nach Angaben der Polizei bestand akute Lebensgefahr.

  • Fast 3000 Flüchtlinge erreichen Münchner Hauptbahnhof

    Seit Montag sind allein in München fast 3000 Flüchtlinge angekommen - mit Zügen aus Ungarn über Österreich. Gestern hatte Ungarn überraschend erlaubt, ohne Kontrollen Richtung Westen zu reisen. Diese Zugpassage wurde mittlerweile wieder geschlossen.

  • Merkel weist Verantwortung für Flüchtlingsandrang zurück

    Österreich und Ungarn machen die Bundesregierung mitverantwortlich dafür, dass immer mehr Flüchtlinge in die EU reisen. Zentraler Kritikpunkt ist die Aussetzung des Dublin-Abkommens für syrische Flüchtlinge. Die Bundeskanzlerin hält dagegen, während das Innenministerium beschwichtigt.



Loveparade-Unglück 2010

Erster Loveparade-Zivilprozess "Keine Aussicht auf Erfolg"

Fünf Jahre nach dem Loveparade-Unglück wurde am Dienstag das erste Zivilverfahren eröffnet. Kläger war ein Feuerwehrmann, der an dem Tag als Helfer im Einsatz war. Aller Voraussicht nach wird die Klage vom Gericht abgewiesen. [WDR]

Orang-Utan Nias

Dramatischer Ausbruch im Zoo Orang-Utan im Duisburger Zoo erschossen

Durch einen unverschlossenen Schieber konnte sich ein Orang-Utan im Duisburger Zoo befreien und musste schließlich von einem Mitarbeiter erschossen werden. Das Zooteam ist geschockt und hat nun erste Erklärungen für den tragischen Vorfall. [WDR]


Golfclub Wittgensteiner Land

Wildschweine verwüsten Golfplatz Ebenes Grün in Ackerfläche verwandelt

Auf der Suche nach leckeren Larven unter der Grasnarbe sucht eine Horde Wildschweine seit einigen Tagen einen Golfplatz in Bad Berleburg heim. Rund 200 Quadratmeter haben sie bereits umgepflügt. [mehr]

Ausbildungsbeginn 2015

Wir fragen Sie Wie klappt's mit der Lehrstelle?

Mit dem Start des Ausbildungsjahrs 2015 am 1. September hat für viele Azubis ein neuer Lebensabschnitt begonnen. Doch nicht immer läuft es wie erhofft. Auf welche Probleme sind Sie bei der Suche gestoßen? Welche Tipps möchten Sie gerne weitergeben? [mehr]

Wetterbild 01.09.2015: Sonnenaufgang

Aktuelle Prognosen Das Wetter in NRW

Wie ist das aktuelle Wetter? Welche Prognosen gibt es für die kommenden Tage? Hier geht's zur Vorhersage. Das Bild dazu kommt von unseren Zuschauern. Dieses Foto schickte uns Holger Piel via Aktuelle Stunde direkt. [WDR]


 Kundgebung zu Charlie-Anschlag in München

Multimedia-Reportage #jesuischarlie - Der Terror und wir

Der Anschlag in Paris hatte Folgen - auch für uns in NRW. Wir alle waren damals Charlie - denn wir alle waren betroffen. Und: Wir sind es noch. [mehr]

  • #jesuischarlie Freitag, 4. September 2015 20.15 - 21.00 Uhr WDR Fernsehen
Christian Dassel: Je suis Charlie

#jesuischarlie - der Film Interview mit den Machern

Es war am 7. Januar 2015 als Bewaffnete in der Redaktion des Satire-Magazins Charlie Hebdo elf Menschen töteten. Der Film "#jesuisCharlie: ein Hashtag und die Folgen" von Christian Dassel und Clemens Gersch erzählt die Geschichte des Attentats - und holt die Ereignisse nach NRW. [mehr]

  • #jesuischarlie Freitag, 4. September 2015 20.15 - 21.00 Uhr WDR Fernsehen
Tweet: Je suis Charlie

#jesuischarlie Ein Hashtag und die Folgen

"Je suis Charlie" - ein Satz, der für ein unfassbares Attentat steht, aber auch für große Solidarität. Paris, 7. Januar 2015. Es war kurz nach halb zwölf, als sich bewaffnete Männer Zugang zu den Redaktionsräumen des Satire-Magazins Charlie Hebdo verschafften. Aus dem stummen Entsetzen entsteht am gleichen Tag ein Hashtag: #jesuischarlie. [#machtan]

  • #jesuischarlie Freitag, 4. September 2015 20.15 - 21.00 Uhr WDR Fernsehen


Rausschmeißer Schützenfest Video #rausschmeißer: Schützenfest (03:54 Min.) Aktuelle Stunde vom 31.08.2015

#rausschmeißer Jeder Tag ein Auftrag, jeden Tag raus ins Land

So haben wir das aber noch nie gemacht! Jeder Tag ein Kopf. Jeder Tag ein Auftrag. Jeden Tag raus ins Land. Immer relevant. Immer anders. Immer bis zur Schmerzgrenze. Am Ende der Aktuellen Stunde und im Netz. Der #rausschmeißer. [mehr]

Startbild WhatsApp-Service der Aktuellen Stunde Video WhatsApp-Service der Aktuellen Stunde (02:08 Min.) WhatsApp-Service der Aktuellen Stunde

WhatsApp-Service der Aktuellen Stunde Fragen und Antworten zum Nachrichten-Dienst

Seit Sonntag können Sie sich zwei Wochen lang über WhatsApp mit der Aktuellen Stunde verbinden. Wir versorgen Sie dann mehrmals täglich mit frischen News, Programm-Highlights und mehr. Wie das funktioniert? Hier geht's zu den wichtigsten Fragen und Antworten. [mehr]

September 2015
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30