Startseite: Aktuelle Stunde


Männerhand schiebt 20-Euro-Schein in den Opferstock

Kirchensteuer sprudelt Höhere Einnahmen trotz Kirchenaustritten

Trotz vermehrter Kirchenaustritte nehmen katholische und evangelische Kirche in NRW so viel Kirchensteuer ein wie seit Jahren nicht mehr. Nach WDR-Recherchen fließen rund drei Milliarden Euro in die Kassen der fünf katholischen Bistümer und der drei evangelischen Landeskirchen. [WDR]

Explosion in kölner Hinterhofwohnung

Wohnhaus zerstört Schwerverletzter bei Explosion in Köln

Bei der Explosion eines Wohnhauses in Köln ist ein Mann schwer verletzt worden. Wie die Feuerwehr mitteilte, wurde das eingeschossige Gebäude bei der Explosion am Donnerstagabend völlig zerstört. [mehr]


Mautschild mit vorbeifahrendem Auto

Die wichtigsten Antworten zur Maut Wer zahlt wo, wann und wie viel?

Eine Maut, die nur ausländische Autofahrer zur Kasse bittet, mit EU-Recht vereinbar ist und den Tourismus in Grenzregionen nicht beeinträchtigt: Genau dafür will Verkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) nun eine Lösung gefunden haben. Die wichtigsten Antworten zur Pkw-Maut im Überblick. [mehr]

Alexander Dobrindt

Diskussion zum Nachlesen Maut-Erfassung über Nummernschilder?

Verkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) will nun eine Lösung für die Maut gefunden haben. Und es gibt ein interessantes Detail: Die Maut soll elektronisch über Nummernschilder erfasst werden. Stichwort Datenschutz? Hier finden Sie die Meinungen unserer Zuschauer. [mehr]

Düsseldorf im Herbst

Aktuelle Prognosen Das Wetter in NRW

Wie ist das aktuelle Wetter? Welche Prognosen gibt es für die kommenden Tage? Hier geht's zur Wettervorhersage. Das passende Bild dazu kommt von unseren Zuschauern. Diese Aufnahme schickte uns Helmut Wolf via Aktuelle Stunde direkt. [WDR]

  • WDR aktuell Heute, 16.00 - 16.15 Uhr WDR Fernsehen

Randale im Hambacher Forst

Randale im Hambacher Forst Polizei räumt Waldbesetzer-Barrikaden

Im Hambacher Forst haben erneut Aktivisten für einen Polizeieinsatz gesorgt. Laut Polizei wurden sieben RWE-Mitarbeiter verletzt. Über den Ablauf der Randale gibt es unterschiedliche Angaben. Das Zeltlager der Waldbesetzer wurde durchsucht. Es gab 14 Festnahmen. [WDR]

Verlassenes Haus, efeubewachsen

Flüchtlinge in Kerpen-Manheim Flucht ins Geisterdorf

Bei der Aufgabe, immer mehr Flüchtlinge unterzubringen, hat die Stadt Kerpen eine eigenwillige Lösung gefunden: Im Dorf Manheim, das bald den Braunkohlebaggern weichen soll, werden Flüchtlinge in verlassenen Häusern einquartiert. [WDR]

Gewalt gegen Krankenpfleger

Gewalt gegen Klinikpersonal Wenn Patienten ihre Pfleger angreifen

In einer Neusser Klinik attackiert ein aggressiver Patient eine Ärztin und zwei Pfleger. Erst mit einem Schuss ins Bein kann ihn die Polizei stoppen. Ein Extremfall, aber kein Einzelfall. Nun sollen Selbstverteidigungskurse Klinikpersonal vor Gewalt schützen. [mehr]



Das Rathaus von Münster

Verdacht der Vorteilsannahme Ermittlungen gegen Münsters Stadtdirektor

Die Polizei hat Unterlagen, Computer und ein Handy von Münsters Stadtdirektor Hartwig Schultheiß beschlagnahmt. Die Staatsanwaltschaft ermittelt wegen des Verdachts der Vorteils-Annahme und der Vorteilsgewährung. [NRW-Studios]

Pilze im Wald

Ihre Bilder #goldenerOktober

Heute morgen war es ja noch ganz schön trüb, aber dann kam er doch mal durch, der #goldeneOktober! Hier sind ein paar Impressionen unserer Zuschauer. Fotos [mehr]

Oktober 2014
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31