Gabriele Conze - Redakteurin

Gabriele Conze - Redakteurin

Gabriele Conze kam 1982 als Volontärin zum WDR, denn nach ihrer Ausbildung zur Diplom-Biologin hatte es ihr der Wissenschaftsjournalismus angetan. Folglich arbeitete sie fünf Jahre im Hörfunk als Redakteurin des Magazins "Wissenschaft und Technik". Der Wechsel zum Fernsehen brachte neue spannende Aufgaben mit sich:

Redaktion für das ARD-Umweltmagazin GLOBUS und die Betreuung zahlreicher Wissenschaftsdokumentationen, von denen viele national und international ausgezeichnet wurden. Zusätzlich gehörte sie zwei Jahre lang dem Redaktionsteam "die story" an. Es folgten sieben Jahre "Dschungel - Umweltmagazin mit Jean Pütz" im WDR-Fernsehen. Danach war sie für jeweils drei Jahre für die Sendereihen "rundum gesund" und "Länder-Menschen-Abenteuer" verantwortlich.

Mit der Betreuung der großen Tier- und Naturdokumentationen, die in der Reihe "Abenteuer Erde" laufen, hat sich für sie ein "heimlicher Wunsch" erfüllt. Bis heute ist sie überzeugt, einen der spannendsten Berufe zu haben.

Stand: 28.03.2013, 00:00

Alle Sendungen

Unsere Videos