Raus aus der Kohle, weg vom Diesel – muss Deutschland mehr fürs Klima tun?

Raus aus der Kohle, weg vom Diesel – muss Deutschland mehr fürs Klima tun?

12.11.2017 | 56:44 Min. | UT | Verfügbar bis 12.11.2018 | Das Erste

In Bonn beraten mehr als 20.000 Teilnehmer zwei Wochen lang über die Rettung des Weltklimas. Die Aufgabe ist gewaltig. Die USA wollen ab 2020 aus dem Pariser Vertrag aussteigen und ohne den größten Klimasünder dürfte es schwieriger werden, die ambitionierten Ziele einzuhalten. Besonders, da die einzelnen Staaten ihre Klimaschutz-Anstrengungen weiter verstärken müssten. Auch Deutschland steht vor schwierigen Entscheidungen.