Überfällig oder überflüssig? Linke Politik auf Kurssuche

Überfällig oder überflüssig? Linke Politik auf Kurssuche

Teresa Bücker

Porträt von Teresa Bücker

Chefredakteurin, Edition F

Teresa Bücker studierte Publizistik, Psychologie und Politik in Berlin. Nach dem Studium begann sie den Blog „flannel apparel“, indem sie sich mit politischen und feministischen Themen auseinandersetzte. 2008 -2010 leitete sie das Ressort Community- und Social-Media-Management der Wochenzeitung „Der Freitag“. 2010 – 2012 Referentin für digitale Strategie im SPD-Parteivorstand und bis 2014 als Referentin in der Bundestagsfraktion, wo sie für digitale Strategien verantwortlich war. Seit 2014 ist Teresa Bücker Chefredakteurin bei „Edition F“. Sie ist Gründungsmitglied des netzpolitischen Thinktanks D64.

Stand: 16.06.2017, 15:42