Wunder

Folge 335

Wunder

Während Elena ein Termingeschäft

...Glück gebracht hat, ist Panaiotis bei Tanja noch keinen Schritt weiter gekommen. Aber er lässt nicht locker, beobachtet sie weiterhin und geht schließlich zu ihr in die Wohnung. Tanja reizt ihn bis aufs Blut, indem sie ihm vorwirft, er wolle nur ‚das Eine‘. Rasend vor Zorn würgt er Tanja, bis ihn die Türklingel unterbricht. Franz Schildknecht ist zurückgekommen. Später erscheinen Tanja und Franz im "Akropolis". Panaiotis kommt mit der Situation nicht zurecht und verlässt den Raum.

Benny behält seine Erlebnisse

...in Borna zunächst für sich. Seinem Vater teilt er stattdessen mit, dass er nun doch sein Abitur nachmachen möchte. Dann hilft er Christoph tatkräftig bei dessen Umzug.

Iffi schnappt aus einem Gespräch

...zwischen Gabi und Andy auf, daß Gabi ein Kind erwartet. Mit dieser Neuigkeit rennt sie zu Rosi. Die macht sich so ihre eigenen Gedanken über Gabis Treue. Immerhin sei Andy doch seit seiner Sterilisation zeugungsunfähig. Doch abends klärt Andy alles zur allgemeinen Erleichterung auf: Er sei sehr wohl der Vater, denn er hat vor dem Eingriff gekniffen.

Die Sauberfrau Else Kling

...stört sich gewaltig an Huberts Abfallhaufen, der im Hof wächst und stinkt. Nachts schreitet sie zur Tat. Sie ruft die Polizei. Auch Hubert eilt herbei und erklärt kämpferisch: Er werde auf keinen Fall zulassen, daß seine Müllaktion ein vorzeitiges Ende findet.

Iffi (Rebecca Siemoneit-Barum) überreicht Hubert (Robert Zimmerling) stolz den Müll, den sie in der Schule gesammelt hat.

Iffi (Rebecca Siemoneit-Barum) überreicht Hubert (Robert Zimmerling) stolz den Müll, den sie in der Schule gesammelt hat.

Iffi (Rebecca Siemoneit-Barum, links) befragt Rosi (Margret van Munster) zu der neuen Situation in der Familie.

Iffi (Rebecca Siemoneit-Barum, links) befragt Rosi (Margret van Munster) zu der neuen Situation in der Familie.

Panaiotis (Kostas Panaiotis) kommt Tanja (Sybille Waury) kein Stück näher.

Panaiotis (Kostas Panaiotis) kommt Tanja (Sybille Waury) kein Stück näher.

Folge 335 "Wunder"

Buch: Maria-Elisabeth Straub
Regie: George Moorse