Mehr als 50 Züge abgesagt

Rosenmontag - Sturmwarnung 3

Abgesagte Rosenmontagszüge

Mehr als 50 Züge abgesagt

Sturmtief "Ruzica" zwingt die Karnevalisten in Nordrhein-Westfalen in die Knie. In vielen Orten fallen die Rosenmontagszüge wegen der unkalkulierbaren Risiken für die Jecken aus.

Abgesagte Rosenmontagszüge
Ahlen
Bielefeld
Bocholt
Bochum
Bottrop
Dorsten
Dortmund
Duisburg
Düsseldorf
Elsdorf-Grouven
Erkelenz
Essen-Kupferdreh
Essen-Rüttenscheid
Euskirchen
Gelsenkirchen
Grefrath-Vinkrath
Hagen
Hamm
Hattingen
Herne
Hilden
Kaarst
Kamp-Lintfort
Kempen
Kevelaer
Kleve
Krefeld
Leverkusen-Opladen
Mönchengladbach-Neuwerk
Mönchengladbach-Rheydt
Morsbach
Mülheim
Münster
Neukirchen-Vluyn
Neunkirchen-Seelscheid
Oberhausen (Stadtteilzüge)
Ratingen
Recklinghausen
Rees
Rees Haffen-Mehr
Remscheid-Lennep
Rheda-Wiedenbrück
Rheinberg
Rheine
Rietberg
Solingen
Velbert
Viersen-Dülken
Viersen-Süchteln
Warendorf
Warstein-Belecke
Warstein-Suttrop
Wenden
Werne
Wesel
Wickede (Ruhr)
Willich-Neersen
Witten

Diese Liste enthält die Ausfälle, von denen wir bis Montagmittag (12:54 Uhr) erfahren haben.

Stand: 08.02.2016, 12:54

Mehr zum Thema